Wieden
Wieden in der BERGWELT Südschwarzwald

Wieden - 850 - 1.300 m

Zwischen den höchsten Bergen des Schwarzwaldes, dem Feldberg und Belchen liegt der staatlich anerkannter Erholungsort Wieden - ein Geheimtipp im Naturpark Südschwarzwald. Wollen sie einen Aktiv-Urlaub erleben, oder sich einfach nur erholen vom Alltag und Stress, bei uns können Sie beides.

Auf Wanderer und Walker wartet in Wieden ein großes Wanderwegenetz. Entdecken Sie die unberührte Schönheit unserer Natur. Für Familien gibt es ein eigenes Ferienprogramm. Auch Sportbegeisterte Mountainbiker und Wintersportler kommen voll auf Ihre Kosten.

Wieden ist am Fuß des Aussichtsberges Belchen gelegen und direkt am Wanderweg Westweg. Der Westweg führt von Pforzheim nach Basel und erschließt rund um Wieden die schönsten Aussichtspunkte.

Preisträger in Gold im Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft".

Wieden

Unterkünfte (540 Gästebetten)

Hotels, teils mit Wellness, Gasthöfe, Pensionen, Ferienwohnungen, Privatzimmer, Ferien auf dem Bauernhof, Freizeitheime, Zeltplatz

Freizeit

Kegelbahn, Tennisplatz, Besucherbergwerk Finstergrund, Themenpfade Kirchweg von Wieden nach Schönau und Bergbaupfad, Kinderspielplatz, Grillplatz

Kultur

Konzerte, Traditionelle Feste, Theateraufführungen, Kinder- und Familienveranstaltungen

Aktiv & Sportlich

Nordic-Walking (DSV Nordic Walking Zentrum Hohtann) Wander- und Mountainbike-Wege, geführte Wanderungen

Gesundheit & Wellness

Kneippanlage, öffentlich zugänglich Hotelsauna und Hallenbad

Winter

6 Skilifte im Liftverbund, Einstieg zur Hohtann- und Notschreiloipe, Winterwanderwege, Rodelhänge, Wintersportgeräteverleih, Schneeschuhverleih, Schneeschuhwege

Sonstiges

Einkaufsmöglichkeit, Gottesdienste, Allerheiligenkirche,Tagungsräume, Leseraum, Touristinfo

Anreise

Anreise von Freiburg

über B 31 nach Kirchzarten, dort in Richung Todtnau abbiegen - über Oberried, Todtnau. Weiter über die B 317 Richtung Lörrach bis Utzenfeld und hier rechts abbiegen nach Wieden.

Anreise von Titisee-Neustadt

über B 317 - Feldberg, Todtnau bis Utzenfeld und hier rechts abbiegen nach Wieden.

Anreise aus Richtung Lörrach

über B 317 bis Utzenfeld und hier links abbiegen nach Wieden.

Über A5, Karlsruhe-Basel

Ausfahrt Bad Krozingen, Staufen, Münstertal, Wieden
 
Golddorf Wieden

Golddorf Wieden

"Unser Dorf hat Zunkunft" und der Ort Wieden hat im Landeswettbewerb die Goldmedaille gewonnen. Im Bewerbungsvideo stellt sich Wieden vor.





Tourismus GmbH zwischen Feldberg und Belchen - Meinrad-Thoma-Straße 21 - 79674 Todtnau
Tel.: +49 (0)7671 96 96 95 - Fax: +49 (0)7671 / 636 - eMail: